French (Fr)Deutsch (DE-CH-AT)
News
Sieg in Epauvillers Drucken

alt

Das Rennen am Samstag in Epauvillers war sehr kurz und ohne grosse technische Passagen! 6.05 Minuten für 2.5km reichten um den Sieg zu holen! Anschliessend nahm ich noch am Laufrennen teil, und zu meiner grossen Überraschung lief ich als Erster über die Ziellinie. Was für ein super schöner Tag !

alt

Ich freue mich auf das nächsten Rennen am 4. August in Torgon.

 
Podest in Balgach Drucken

alt

16 Knaben haben am vergangenen Samstag in meiner Kategorie der Geschicklichkeitsparcours absoliviert. Mit nur 2 Strafpunkten reichte es auf den 3. Schlussrang.

Am 28 Juli ist das nächsten Rennen in Epauvillers.

 
Sieg in Davos Drucken

alt

Es regnete wie aus Kübeln während meinem Rennen am Samstag in Davos! Ich musste mich stark konzentrieren um die 10 Hindernisse vom Geschicklichkeitsparcours zu fahren, da viele aus Holz waren und nass und glitschig! Ich bin sehr glücklich auf meien Sieg und Stolz, dass ich der Einzige mit 0 Fehler war.

Das nächsten Rennen ist am 21 Juli in Balgach.

 
Sieg in Estavayer-le-Gibloux Drucken

alt

22 Knaben und Mädchen starten am letzten Samstag in meiner Kategorie in Estavayer-Le-Gibloux. Die 5.4km lange Strecke fuhr ich in 18.33 Minuten, und es freute mich sehr auf den 1. Platz zu fahren.

Am kommenden Samstag, geht es mit einem BMC Racing Cup Rennen in Davos weiter.

 
4. Platz in Gränichen Drucken

alt

Am Wochenende fand das vierte Rennen des BMC Racing Cup statt. Diesmal in Gränichen AG. Die Hindernisse vom Geschicklichkeitsparcours waren für mich nicht neu und im Training fühlte ich mich auch sehr wohl. Doch am Rennen verspielte ich es mit 3 Hindernissen und bekam 7 Strafpunkte. Deshalb erreichte ich nur Rang 4. Das nächste Mal mache ich es wieder besser !

Am 7 Juli ist das nächsten Rennen in Estavayer-Le-Gibloux.

 
4. Platz in Romont Drucken

alt

Kurz nach dem Start fiel mir die Kette heraus und alle Fahrerinnen und Fahrer überholten mich, während ich die Kette wieder in Ordnung bringen musste. Aufgeben kam aber nicht in Frage und so nahm ich meine ganze Kraft und meinen Willen zusammen und konnte 34 Jungs und Mädchen überholen. Am Ende reichte es für den 4. Platz mit dem ich aufgrund der Umstände sehr zufrieden bin.

Am 16. Juni geht es weiter mit einem BMC Cup Rennen in Gränichen.

 
Sieg in Hauterive Drucken

alt

Bei der Pistenbesichtigung am Samstagnachmittag war es sehr kalt und nass und die Piste sehr  schlammig. Am Sonntag beim Rennen schien die Sonne, was sich als gutes Omen für mich erwies. Nach einem Drittel der Strecke konnte ich mich vom letzten Verfolger absetzen und gewann das Rennen mit 24 Sekunden Vorsprung. Den Siegerstrauss übergab ich natürlich sofort meinem lieben Mami zum Muttertag.

Ich freue mich aufs nächste Rennen in Romont (FR) am 3 Juni.

 
Sieg in Solothurn Drucken

alt

 

Dieses Wochenende fanden in Solothurn die Bike Days 2012 statt. Mit voller Konzentration, fuhr ich durch die 16 Hindernisse des Geschicklichkeitsparcours. Es ist sehr gut gelaufen und ich bin als Einziger mit 0 Fehler durchs Ziel gefahren.

Das nächste Rennen ist am 13 Mai in Hauterive (NE).

 
Podest in Tesserete Drucken

alt

Letztes Wochenende beim BMC Racing Cup in Tesserete starten 30 Teilnehmer in meiner Kategorie. Mit 0 Fehler aber 1 Zehntel Rückstand fuhr ich auf den 2 Platz.

Beim Saisonstart in Buchs SG gewann ich das Rennen.

Beim Wind Romandie Bike Cup platzierte ich mich in Moutier und Colombier auf den 1 Platz.

Das nächste Rennen ist am 6 Mai in Solothurn an der Bike Days.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 Weiter > Ende >>

Seite 8 von 8

Hauptsponsoren